Gottesdienst am Sonntag

Der Gottesdienst am Sonntag ist einer der Höhepunkte in unserem Gemeindeleben. Hier kommen wir zusammen, um Gott zu feiern und ihm zu begegnen. Dabei glauben wir fest, dass er gegenwärtig ist und jeden beschenken will. Verschiedene Musikteams gestalten jeweils den musikalischen Teil. Neben Liedvorträgen oder Instrumentalstücken steht vor allem die Anbetung Gottes durch gesungenen Lobpreis dabei im Vordergrund. In lebensnahen Predigten erfahren wir, wie Gott durch sein Wort in unser Leben hineinspricht und unser Herz berühren will. Schriftlesungen, Gebete, Gemeindeaufnahmen, Kindersegnungen, persönliche Zeugnisse, Theaterstücke, Filmclips bilden öfter auch Programmelemente.
Einmal im Monat feiern wir im Rahmen des Gottesdienstes das Abendmahl.
Die Predigt hält meistens unser Gemeindepastor. Manchmal predigt auch unser Kinder- und Jugendreferent. Außerdem haben wir ein Team von ehrenamtlichen Verkündigern, die ihre entsprechende Begabung und Erfahrung hier miteinbringen.

Parallel zum Gottesdienst gibt es verschiedene Angebote für Kinder – je nach Altersgruppe.
Im Eltern-Kind-Raum können Menschen mit Säuglingen und Kleinkindern über Kopfhörer ungestört am Gottesdienst teilnehmen.

Nach dem Gottesdienst sind alle Besucher zur “Begegnungszeit bei Kaffee/Tee und Plätzchen” an unseren Bistrotischen eingeladen!
Außerdem hat unser „Büchertisch“ geöffnet – mit einem schönen Angebot guter Bücher, Karten oder Mitbringsel.
Aktuell ist das Angebot für Kinder coronabedingt eingeschränkt und die Begegnungszeit darf nicht stattfinden.

Unser Gottesdienst ist auch auf unserem Youtube-Kanal als Livestream und auch später noch abrufbar!
Zum Youtube-Kanal

Ansprechpartner

Thomas Acker
0 6131 / 449 26
thomas.acker@feg.de